International New Orleans Quintett

11:30-14:30 Uhr

Jazz

Eintritt frei

Der Schlagzeuger Reinhard Küpper (Ehrenbürger der Stadt New Orleans), der nach wie vor seine Heimat als Drummer in der New Orleans Jazz Band of Cologne hat, liebt auch den besonderen Moment und die immer wieder neue Herausforderung, mit anderen Musikern auf der Bühne zu stehen.

Mit seiner Wunschbesetzung, bestehend aus Hans-Peter Schüller, Piano und Gesang, Ronald Wildering, Klarinette, Saxofon und Gesang, Vincent van Elferen (Ehrenbürger der Stadt New Orleans), Posaune und Gesang sowie Ad van Beerendonk, Kontrabass (vertreten druch Paul Brandes, Bass) hat sich inzwischen eine musikalische  Freundschaft entwickelt, die von Empathie und musikalischer Einigkeit geprägt ist.

Gespielt werden die Titel, die den New Orleans Jazz ausmachen und die heute in aller Lebendigkeit auf den Straßen im berühmten  French Quarter von New Orleans  zu erleben sind und die die Menschen immer wieder zum Tanzen animieren.

Die Ansteckungsgefahr ist groß, wenn das International New Orleans Quintet auf Touren kommt. Und das passiert zumeist schon nach wenigen Takten.